Archiv

bald lm

ich freu mich so auf lm, das ist echt toll. jessi hat uns heute unsere schuhe mitgebracht. *freu* ich find die so toll. ich liebe diese schuhe.

training ist so geil, aber nach den ferien wirds hart, dann ist nimmer lang bis lm, aber egal, *total-freu*

für schule muss ich noch 2 scheiss lektüren lesen, 'the tortillia curtain' und 'homo faber'. so ein schwachsinn. und wenn ich den scheiss dann mal durch habe, hoffentlich übermorgen, dann kann ich endlich fürs abi lernen. so ein scheiss, im januar ist das schriftliche und märz das mündliche. ich weiss die termine, das ist das grausamste, und dann auch noch zwischendrin so scheiss kursarbeiten. ich hasse es. wenigstens habe ich noch zeit mit unibewerbungen und dem training vom hamateam, das muss erstmal hinten anstehen. geht nicht anders. irgendwo muss ich prioritäten setzen. erst schule, dann die stars, dann kids und hamateam (heissen jetzt infinity) zum schluss, werde sonst noch ganz banane.

gruppenstunde übernimmt jessy jetzt bald, muss jade minute zum lernen nutzen, und das entlastet dann auch meinen freitag ein wenig. sonst wäre von halb vier bis fünf gruppenstunde, dann heim, umziehen, spätestens halb sechs los nach bissingen, erst stasllarbeit und dann von halb sieben bis halb acht stunde und dann evtl. noch hufschleg, dann schnell ins auto und nach oberwerth wegen cheertraining, das eigentlich schon um acht anfängt, was ich aber nie schaffen werde. naja, was solls, solange es spass macht werde ich mich schinden. *ggg*

krafttraining muss sein und lernen und dann noch so viel anderes. wie kann man nur so viel um die ohren haben??? bin selbst schuld und habe noch spass dabei und bereue auf keinen fall, dass ich keine freizeit mehr habe, so just-to-relax gibts nimmer, aber mir macht das alles zu viel spass um mit nur einer sache aufzuhören...

12.10.06 21:42, kommentieren

cheertraining und abi

schwimmbad heute war lustig, sollte zwar eigentlich training sein, aber marco hatte es verpennt. war auch so lustig und wir haben was geschafft. die mädels sind zum grossteil einfach zu geil und es macht so super fun mit ihnen zu stunten und was neues zu probieren. war echt geil. in dem team macht es voll bock, die neue ist auch genial, zwar noch unsicher und verhalten, aber schon ziemlich gut. ich freue mich so auf lm, sind zwar noch einige pessimistisch, was das programm angeht, aber ich denke, dass wir das schaffen. haben heute auch im schwimmbad einiges geschafft, ganz alleine ohne coach. sich gegenseitg zu korrigieren ist auch lustig und da fallen einem auch direkt die eigenen fehler auf *schäm*

habe es immer noch net geschafft fürs abi zu lernen, so ein scheiss. naja, lasse heute das konzert von carolite ausfallen, damit ich ein bisschen was tun kann, bin auch immer noch net mit den lektüren fertig. echt zum kotzen, wollte ja erst lernen, wenn ich mit dem scheiss da durch bin, mache das aber jetzt irgendwie parallel, muss mir da noch die perfekte strategie zurechtlegen. wird alles noch werden, muss ja zusehen, dass das dann auch noch mit dem training geht, ist ja bald lm, in einem monat und zwölf tagen. aber das passt am ende alles. bin das sehr zuversichtlich.

werde echt noch zum optimisten, früher totaler pessimist und heute fast totaler optimist, ich mache mir selbst angst, aber auch das geht schon irgendwie...

14.10.06 18:52, kommentieren

autsch

habe voll die rückenschmerzen, kann noch net mal mehr mit meinen beiden jungs ins fidu, jetzt sind die allein da. das ist zum kotzen. habe krüppi schon voll lange net mehr gesehen, das ist nciht schön, er ist ja mein bester kumpel. es ist so lustig mit proff und krüppi, ich kann mit denen auch über alles reden, das ist toll.

training war heute net so der burner, naja, gestern stand noch so toll unsre ps lib und heute hat irina wieder schiss, weil wir sind ja net im schwimmbad. das ist auch zum kotzen, mach die nen todesesturz da runter und ich soll loslassen. die ist mim oberkörper nach vorn, da hat der fuss sich null bewegt, da ich den kopf net sehe ist mir erst klar geworden dass sie fällt, als sie fast unten war. wie kann ich loslassen wenn ich net sehe oder zumindest nen wackler merke. der fuss stand so super ruhig, ich versteh es net. und einmal hat sie sich auch auf mein knie gestetzt. mein fuss tut immer noch weh, aber ihr rücken sicher noch mehr. menno, null spannung, aber egal, ist ja besser geworden.

will immer noch zuversichtlich sein für lm, klappt nur net mehr. vor nicht mal 24h war ich so zuversichtlich, dass alles steht und wir das schaffen, aber heute nicht. heute ist alles schief gelaufen und mit meinem rücken das wird immer schlimmer, sollte mal zum arzt. das doofe an besuchen beim arzt ist bei mir aber immer, dass ich nie schmerzen habe, wenn ich beim arzt bin, wie soll der denn da ne richtige diagnose stellen?

jungs sind ganz komische wesen, ausser proff und krüppi. krüppi hatte mal zu mir gesagt, dass kein kerl es mit mir aufnehmen kann. warum? ich weiss es bis heute net. laut den jungs bin ich auch irgendwo ein blickfang, äusserlich nicht zu verachten ider so haben die es mal ausgedrückt. finde es nervig wenn mir fremde oder relativ fremde kerle nachschauen. früher fand ich es toll, heute nicht mehr. verstehs net. meine mum meinte heute nochmal, dass ich extrem abgenommen habe und ne super taille bekommen habe und dass sie bald mit den händen drum fassen kann. seltsam, esse mehr als vorher. ok, ich mache zwawr mehr sport, aber so arg kann ich davon doch nicht abgenommen haben. will endlich wissen warum mir viele kerle nachschauen, will das ändern, mag net mehr. ich bin so froh, wenn ich in meinem zimmer bin und meine ruhe vor den kerlen habe. es gibt einen, den finde ich echt voll sympatisch und er ist auch echt nett, aber ich verstehe ihn nicht. null. habe ihn auch heute mal wieder gesehen, sehe ihn eigentlich voll selten und wenn dann nur kurz, aber habe ihn auch da wieder net verstanden. der kerl verwirrt mich.

15.10.06 20:31, kommentieren

noch 36 tage

dann bin ich tot, dann ist lm, ich werde sterben. noch sehe ich das ganze ziemlich gechillt, aber dann. ich werde vor aufregung sterben, aber das geht nicht, habe 2 wochen später auftritt mim reiten. werde wohl meine letzte quadrillie reiten. aber die ist so geil. jessy und ich haben so ne geile quadri noch mie geschrieben, das wird toll.

letzter offizieller ferientag, heul. mag noch mehr haben, 2 wochen sind zu kurz. aber da heute freitag ist ist heute auch wieder reiten. unsere beiden stunden wurden zusammengelegt. darf eins der ponies reiten. ok, mache ich eh schon immer, da ich bei uns die kleinste und leichteste bin (kaum vorstellbar, aber so ist es). mein pony reitet eine aus der ersten und ich darf mir eins von den anderen aussuchen, ma sehen wer kaum gegangen ist, werde auch wieder früher absteigen. kann dem ponychen doch nicht zumuten meine ...kg, ok 62kg, 60 minuten durch die halle zu schwanzen. das arme tier.

training, freu, heute nach reiten ist cheertraining im eg, warum nocht oberwerth??? fände es voll cool heute in oberwerth zu trainieren, aber letzte woche war da ne veranstaltung und deswegen gehen wir heute direkt ins eg. naja, hauptsache training.

nach dem ganzen sport auch noch cocktailabend bei anni, ist ja jugendstammtisch, muss also hin. ach egal, hab anni schon voll lang net mehr gesehen, die studiert ja jetzt in mainz an der kfh. auch bald bw schreiben muss, keine lust. und moin hat dann chris geb und bin wieder die nacht net daheim, dann sonntag lernen und chillen und montag schule. ma sehen wegen hama, müssen endlich mit dem training anfangen, aber ich mach ja auch noch abi und bin jede freie minute dafür am lernen. mag nicht mehr. freue mich auf märz, dann ist das alles vorbei. dann kann ich chillen. endlich.

20.10.06 12:53, kommentieren

ich hasse träume und träumen

im traum ist alles soooo toll, dann wache ich auf, alles weg. drepi, schoki such, nur noch zartbitter da, egal, mampf, frustessen...

20.10.06 14:31, kommentieren

warum ist alles immer so kompliziert???

echt, warum müssen kerle immer nur so verdammt kompliziert sein und warum muss man über freunde erfahren, warum sie so verletzt sind. können sie es einem nicht ins gesicht sagen? ist es dann auch ein wunder wenn die suche nach mr. right ewig dauert? ich werde ihn nie finden, dieses nichts sagen geht mir total auf die nerven. wenn ich in so ner scheiss situation bin versuche ich zumindest das chaos im meinem kopf zu erklären, obwohl ich mich da selbst nicht verstehe. ich hätte es oft einfach haben können, aber warum? ist einfach jetzt gut oder schlecht? na, bei mir war es teils teils, manchmal war es gut, dass ich nicht den leichten weg gegangen bin, doch einige male hätte ich ihn gehen sollen. alles ist so scheisse kompliziert. aber wenn alles einfach wäre, worüber könnte ich mich dann aufregen? dass es zu einfach ist?

21.10.06 17:31, kommentieren

zu viel

ich habe zu viel zu tun und zu wenig zeit. das ist cht spassig. moin beginnt wieder die schule und dienstag direkt ne kursarbeit, aber vorher kann ich net lernen, denn gleich ist training, 3 stunden, wurde verlängert, und moin nach der schule muss ich zu ner vorstandssitzung, immer wenn ich zeit hab muss ich fürs abi lernen oder eine der lektüren lesen, mit denen ich immer noch nicht fertig bin. dasd ist echt ein spass. je nachdem für was sich myriam entscheidet habe ich nächste woche sonntag auch noch turnier, dsa wäre echt zu viel. ich bin so froh wenn ich mein abi hab.

22.10.06 10:50, kommentieren